Uncategorized

Dänemark Urlaub: Ferienhaus vs. Hotel

single-image

Fahren Sie regelmäßig in den Dänemark Urlaub oder planen Sie, das Land zum ersten Mal zu besuchen und denken gerade über eine geeignete Unterkunft nach? Die finden Sie in Dänemark leichter als Sie denken mögen. Allerdings kommt es natürlich darauf an, was Sie sich von Ihrem Urlaub erhoffen, vorstellen und welches Budget Sie mitbringen. Im folgenden Artikel wird das klassische Hotel mit dem Ferienhaus Dänemark in den Vergleich gestellt. Wägen Sie Ihre Vor- und Nachteile ab!

Hotels fast nur in Großstädten zu finden

Wenn Sie normalerweise zum Typ Hotel gehören, müssen Sie in Dänemark höchstwahrscheinlich auf Großstädte wie Kopenhagen oder Aarhus bauen. Dies sind die einzigen Orte, in denen Sie eine größere Auswahl an Hotels und auch Hostels finden können, die zentral gelegen eine gute Möglichkeit für einen Städtetrip bieten. Hatten Sie einen Strandurlaub im Norden im Kopf können Sie sich das mit dem All-Inclusive Hotel jedoch eher abschminken. Es mag zwar vereinzelnt hier und da eine Option für Sie geben, typisch für Dänemark ist jedoch die Pracht an Ferienhäusern, die sich mitten in der Natur und in Strandnähe befinden. Das typische Hotel trägt keinen großen Wert in Dänemark, da es schlichtweg im Beliebtheitsgrad den Ferienhäusern nicht gegenankommt.

Wohlfühlen im voll-ausgestatteten Ferienhaus

Wer schon öfter Mal in Dänemark gewesen ist, der weiß, dass Urlauber zu 99% in den reichlich vorhandenen Ferienhäusern übernachten und sich dort auch so richtig wohlfühlen. Man kann gar behaupten, dass viele sogar wegen der Ferienhäuser in den Dänemark Urlaub fahren. Diese befinden sich nämlich nicht nur an schönen Orten, die auf einem Tagestrip aus der Stadt kaum zu erreichen sind, sie bieten auch die volle Ausstattung, die für Unterhaltung der gesamten Familie sorgt. Alle Ferienhäuser sind in der Regel mit einem großen Garten und Terasse ausgestattet sowie häufig auch mit einem Indoor-Pool und eventuell sogar einer Sauna und Whirpool. So kann man den Urlaub auch bei schlechtem Wetter noch genießen und die Preise sind bezahlbar.

You may also like