Elektronik

User Experience richtig verstehen

single-image

Das Wort User Experience wird immer öfters genutzt und gehört zu einer der wichtigsten Fähigkeiten, die in der Zukunft immer mehr nachgefragt wird. Doch worum geht es dabei eigentlich? User Experience bezeichnet die Nutzererfahrung, die ein Nutzer zum Beispiel mit einem Dienst, einer Marke oder einem Produkt erlebt. Es gilt diese zu optimieren damit der Nutzer das bestmögliche Erlebnis bekommt, ob vor dem Kauf, um das Kaufbedürfnis zu unterstützen, oder auch nach dem Kauf, um die Zufriedenheit zu maximieren.

Unternehmen setzen vermehrt auf User Experience

Vor allem die digitale Welt hat den Wert von einer optimierten User Experience erkannt, denn zentrale Dienstleistungen vor allem im Software und IT-Bereich leben von einer guten User Experience. Es werden vermehrt Experten aus dem Gebiet eingestellt, die sich um nichts anderes kümmern als zum Beispiel die App oder die Website auf die User Experience-relevanten Bedürfnisse der Nutzer zu optimieren und laufend zu verbessern.

User Experience im Bezug auf die eigenen Mitarbeiter

Doch wie man es auch schon aus dem Marketing-Bereich kennt, gibt es auch das Marketing für das eigene Unternehmen und das Selbstbild eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Das bezieht sich auch auf die User Experience von bestimmten Unternehmenstools, denn die eigenen Mitarbeiter müssen diese selbst nutzen und zudem auch effektiv nutzen, um zum Beispiel Arbeitsprozesse optimieren zu können und effizient zu bleiben. So gibt es zum Beispiel optimierte Kassensysteme, die den Mitarbeitern eine Möglichkeit bieten, von mehreren Standorten aus die arbeitsrelevanten Aufgaben zu erledigen ohne sich lange einarbeiten zu müssen und zudem auch mit einer optimierten Bedienungsmöglichkeit der Systeme. Vor allem im Einzelhandel kommt es zu einer hohen Mitarbeiterfluktuation, weswegen es von enormer Wichtigkeit ist, System zu besitzen, die intuitiv zu bedienen sind, wodurch die eigenen Mitarbeiter optimiert arbeiten können. Dies wiederum verbessert die allgemeine User Experience von den Kunden in den Shops, deren Kauferlebnis dadurch unterstützend optimiert wird.

You may also like